Sängertreffen in Hohenleuben

Am 30. Juni 2019 besuchten wir, so wie es bei uns Tradition ist, das alljährliche Sängertreffen in Hohenleuben. Bei strahlendem Sonnenschein durften wir auf der Burgruine die Beiträge von acht befreundeten Chören aus der Region genießen. Erstmalig stand unser gemischter Chor auf der Bühne und sorgte aufgrund der Anzahl seiner Sänger sowie der vielseitigen Darbietungen für freudige und staunende Gesichter im Publikum.

Wir gaben Auszüge aus Franz Schöggls Variationen über Schuberts Lied Die launige Forelle, das ukrainische Frühlingslied Schtschedryk und das vielen bekannte Hallelujah von Leonard Cohen dem Publikum zum Besten.

Es ist unserem Verein ein wichtiges Anliegen, den Kontakt zu befreundeten Chören zu pflegen. So möchten wir auf diesem Wege den Organisatoren des Treffens danken, welche hierzu alljährlich in Hohenleuben die Möglichkeit bieten. Eine Gelegenheit, die wir ganz sicher auch im nächsten Jahr wieder wahrnehmen werden. Und so freuen auch wir uns, zu unserem diesjährigen Herbstsingen am 29. September die Chorgemeinschaft Luther-Liedertafel Hohenleuben zum Gegenbesuch in Langenbernsdorf begrüßen zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.